Schule auf dem Bauernhof

Schule auf dem Bauernhof (© Schub)
Das Motto lautet: Schulkindern einen Blick hinter die Landwirtschafts-Kulissen zu ermöglichen. Das Ziel ist, Kindern von der Stufe Kindergärtner bis hin zur Oberstufe einen Einblick in die Lebensmittelproduktion zu geben und den Wert regionaler Produkte aufzuzeigen.

Spannenden Lernaufgaben ermöglichen den Kindern mit Händen, Kopf und Herz den Alltag auf dem Bauernhof zu entdecken. In der Schweiz bieten rund 380 Bauernbetriebe dieses Angebot an. Möchtet auch ihr Kindern einen Blick hinter die Kulissen ermöglichen?

Kurz & bündig

Auf dem Kartoffelfeld: Schule auf dem Bauernhof
Anmeldung / Entschädigung

Anmeldungen nehmen wir jederzeit entgegen. Die Anlässe «Schule auf dem Bauernhof» werden nach kantonalen Vorgaben entschädigt. Gerne geben wir euch hierzu mehr Auskunft.

Schule auf dem Bauernhof (© Schub)
Angepasstes Hofangebot

Die Ausrichtung eures Hofes entscheiden unter anderem die Themen, die ihr den Schulen anbietet. Auch das Interesse der Schulklasse und die Jahreszeit haben natürlich einen Einfluss darauf.

Mehr anzeigen
Logo Schule auf dem Bauernhof
Weitere Informationen

Auf dem Bauernportal gibt es weiterführende Informationen zum Projekt «Schule auf dem Bauernhof». 

Sina Rellstab Kommunikation

Projektleiterin Schule auf dem Bauernhof GR

  • Sina Rellstab
  • Tel. +41 81 254 20 09